Guter Service beginnt beim ersten Kontakt

Haben Sie Fragen rund um unsere Leistungen? Wir sind gerne für Sie da. Bitte wählen Sie, wie wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen sollen, füllen Sie die hierfür notwendigen Felder (mit * gekennzeichnet) aus und klicken Sie anschließend auf „Formular absenden“.

Wie sollen wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen?

Kontaktdaten

Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Kontaktaufnahme verwendet. Die Daten werden insbesondere nicht veröffentlicht. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzhinweise

Für Sie ein Leichtes – bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage:

Wie viel ergibt 10 minus zwei?


Kontakt

B+R Köln GmbH
Geestemünder Str. 22
50735 Köln
T +49 221 974542-0
F +49 221 974542-10
E-Mail

Industrie, Erd- und Straßenbau als wichtige Anwendungsgebiete für Recyclingbaustoffe

Anwendungsvielfalt für Recyclingbaustoffe: Straßen- und Industriebau

Das mengenmäßig wichtigste Einsatzgebiet für unsere RC-Baustoffe stellt der Bau von Straßen dar. Denn unsere Recyclingbaustoffe erfüllen die Voraussetzungen für die Verwendung in Frostschutz- und Schottertragschichten aller Belastungsklassen der Richtlinien für den Straßenoberbau (RStO 12). Aber natürlich kommen unsere Baustoffe auch im Industriebau, z. B. als Tragschicht oder Unterbau unter Fundamenten, zur Anwendung.

Beispiel Straßenoberbau

Grafisch blau dargestellt sind in der Grafik die Schichten ohne Bindemittel des Straßenoberbaus, die für den Einsatz von Recyclingbaustoffen unabhängig von der Verkehrslast einer Straße perfekt geeignet sind. Werden die lokalen Rahmenbedingungen, die im Umweltregelwerk zum Schutz von Boden und Grundwasser definiert sind, eingehalten, steht hier der Verwertung von nachhaltigen RC-Baustoffen nichts im Wege.

Einsatzmöglichkeiten nach EBV auf einen Blick

Die Bedingungen für den Einsatz von RC-Baustoffen sind seit dem 1. August 2023 durch das Inkrafttreten der Ersatzbaustoffverordnung (EBV) geregelt. Die Tabellen zeigen die detaillierten Vorgabenfür die Materialqualitäten RC-1, RC-2 und RC-3 in Abhängigkeit der fünf möglichen lokalen Konstellationen, die sich in Bezug auf Wasserschutzbereiche und Abstand zum höchsten zu erwartenden Grundwasserstand (günstig bzw. ungünstig) unterscheiden.

Details im Handbuch Ersatzbaustoffe!

Für Bauunternehmen, Bauträger, Planer, Ingenieure und ausschreibende Stellen der öffentlichen Hand wurde das Handbuch Ersatzbaustoffe entwickelt. Die aktuelle Ausgabe enthält neben den Grundlagen der Bautechnik alle Informationen zur Ersatzbaustoffverordnung, die seit 1. August 2023 Anwendung findet.

B+R Köln GmbH